Aktuelles aus dem Projekt

In den Medien - 15. September 2020

Neuigkeiten - 02. September 2020

Neuigkeiten - 24. August 2020


OptiWohn in den Medien

OptiWohn im Fernsehen: Vergangen Donnerstag war unsere Projektleiterin zu Gast auf dem roten Sofa des ARD Morgenmagazin. Ab heute werden wir mit der Kategorie "In den Medien" anlassbezogen auf Texte, Audiomitschnitte und Videoaufzeichnungen mit Interviews, Diskussionen und Beiträgen zum Projekt verweisen.

Online-Seminar zu Suffizienz in der Baubranche

Unsere OptiWohn-Projektkoordinatorin Anja Bierwirth erklärt in einem Online-Seminar am 17. September 2020, was Suffizienz für die Baubranche bedeutet und wie ressourcenschonende Lösungen in diesem Zusammenhang aussehen können.

Wie wohnen wir und wie möchten wir wohnen?

Sie können noch bis einschließlich 14. September 2020 an der Online-Umfrage teilnehmen und müssen sich dafür nur ca. 15 Minuten Zeit nehmen. Egal wo und wie Sie wohnen, wir freuen uns auf Ihre Antworten. In unserem neusten Artikel erfahren Sie mehr zur Umfrage. 


Was ist OptiWohn?

Den städtischen Wohnraummangel zu lösen ist eine gesellschaftliche Frage, denn die Verteilung von Wohnraum in unseren Städten ist in eine Schieflage geraten. Aber auch Architektur und Stadtplanung werden durch den immensen Druck auf die Städte vor große Herausforderungen gestellt. Die gebaute Stadt muss neu gedacht und umgebaut werden, wenn Städte sich ressourcenschonend entwickeln sollen. Im Projekt OptiWohn nehmen wir alle drei Handlungsbereiche in den Blick und suchen nach kreativen Lösungen, die wir in drei Städten ausprobieren möchten. Lest weiter und erfahrt mehr über das Projekt und dessen  Team oder holt euch Wissen und Inspiration in unserem Blog.